Der Herbst beginnt – wir fangen mit der Lese an!

Herbst2015Nach diesem heißen, trockenen Sommer erwartet uns ein früher Herbst und voraussichtlich ein guter Jahrgang!

Dank dem schönen Wetter konnten die Trauben richtig reifen und kommen gut auf die angestrebten Öchslewerte. Das ist Voraussetzung für einen guten Wein.

Bei uns ging es überraschend schon am Freitag, 4. September los. Denn unser Muscaris hatte 102 Öchsle und war somit schon bereit, gerntet zu werden. Dabei wurden wir von der Waiblinger Kreiszeitung begleitet, die das zum Anlass für einen Artikel nahm. Nach 22 Stunden Maischestandzeit wurden die Muscaris-Trauben gepresst und durften als erstes in den Tank zum Gären.

Alle Voraussetzungen für einen sehr guten Jahrgang sind gegeben!

Weingut Dobler, unter den besten weltweit!

Mit dem Muskattrollinger Eiswein 2011 haben wir jetzt „Berliner Großes Gold“ geholt. Unter mehr als 5.000 eingereichten Weinen wurden von der Berliner Wein Trophy nur 8 große Goldmedaillen verliehen.

Die von der DWM durchgeführten Trophy’s gehören zu den weltweit anerkanntesten Wettbewerben. Die Weine wurden von einer Expertenjury aus 151 Juroren verkostet. Als einer der 8 Weine, die mit dem großen Gold prämiert wurden, hat der Muskattrollinger Eiswein somit die höchste Auszeichnung erhalten. Aus Deutschland gelang dies nur noch einem anderen Sekt.

Eiswein vom Muskattrollinger gilt allgemein als eher selten. Denn nur in guten Jahren können die Trauben so lange gesund am Stock bleiben, um dann bei mindestens -7 Grad geerntet werden zu können. Nach der frostigen Ernte erfolgte der schonende Ausbau. Dabei blieben die sortentypischen Aromen, wie eine feine Muskatnote, Rosenduft, Litschi und Veilchen erhalten. Der Muskattrollinger Eiswein 2011 überzeugt durch ein beindruckendes Süße-Säure-Spiel, er ist harmonisch, voll und lang im Abgang. Dank der verführerischen Süße ist er ideal zu jeder Art Dessert, aber auch im Alleingang ein großer Genuss. Und davon konnte er auch die große Expertenjury der Berliner Wein Trophy überzeugen.

Berliner Gold erreichte unser Syrah 2 Stern 2012 und für den 2013er Chardonnay 2 Stern gab es Berliner Silber – prämiert werden nur die besten 30%.

Ausgezeichnet: Unser Trollinger Alte Reben

TrollingerAlteRebenDie Weinzeitschrift Vinum zeichnet unseren Trollinger Alte Reben mit 16.5 Punkten als den besten in Deutschland aus! Mithalten konnte nur ein Südtiroler Vernatsch.

„Expressive Nase mit Noten von reifer Nektarine, Honig und weissem Nugat. Am Gaumen spürbares Holz, dennoch filigran und sehr lang, Noten von weissem Pfeffer, Schmelz, langes, würziges Finale. Bleibt frisch und elegant. Hervorragende Arbeit mit dem Holz.“ (Vinum Juli/August 2014, S. 78)

Wollen auch Sie sich davon überzeugen? Der Trollinger Alte Reben 2012 – bei uns im Weinverkauf für nur 7,50 €

 

Neu! Die Sonderedition „Armer Konrad“

500 Jahre Armer Konrad – und wir haben den passenden Wein zum Fest

Sonderedition Armer Konrad

 

Im Frühjahr 1514 kommt es zum Aufstand, als der Herzog die Abgaben erhöht. In Beutelsbach sammeln sich unter der Führung des „Gaispeter“ die Aufständischen zur Revolte. Dies war der Beginn des Bauernaufstandes „Armer Konrad“.

Ab sofort erhalten Sie bei uns im Weinverkauf die Sondereditionen „Armer Konrad“ als Rotweincuvée und Schiller.

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Sonderedition Armer Konrad

Freuen Sie sich auf die Spargelzeit

Am 22. April beginnt auch bei uns in der Weinstube die Spargelzeit. Grünspargel aus eigenem Anbau bieten wir in ausgewählten Gerichten, wie zum Beispiel unseren beliebten Spargelflädle an.

Unsere Empfehlung zu frischem Spargel: der ausgezeichnete 2012er Sauvignon blanc 3stern_web_50px